Loading

Dienstleistungsvertrag

MySoft24 .de INFORMATICS TECHNOLOGIES UG

Service- und Nutzungsvereinbarung

Zuletzt aktualisiert am: 10. September 2018


MySoft24.de wird kurz als mysoft24  unser Unternehmen bezeichnet.

Die Definitionen für Kunden und Benutzer stellen die Personen oder Organisationen dar, die Produkte Dienstleistungen über die MySoft24-Website erworben haben.

Benutzer ihn von der Website www.mysoft24 die „Website oder mobile Anwendung, die Konten zu erreichen über alle Kunden, die, lesen Sie die Bedingungen und Konditionen, bestehend aus Basismaterial und Substrate Shop und Begünstigten schafft, er verstanden und gilt als angenommen haben. Es ist nicht möglich, Benutzerkonten zu erstellen und Produkte Dienstleistungen zu erwerben, ohne den nachfolgenden Bedingungen zuzustimmen. Alle Benutzer, die Konten erstellen und Produkte Dienstleistungen kaufen, können diese Vereinbarung akzeptieren.


Dieser Vertrag; wird dem Kunden während der Mitgliedschaft und des Kaufs des Produkts  der Dienstleistung angeboten.

Darüber hinaus wird das Unter der Website ständig veröffentlicht. Es liegt in der Verantwortung des Kunden das zu überprüfen und zu lesen.


Dieser Vertrag Vertragspartei der Fragen im Zusammenhang mit Websites, die Rechte und Pflichten Lasten und Parteien verdienen Aussetzens sagten, dass sie diesen Vertrag akzeptieren und Verpflichtungen vollständig, richtig, zeitgerecht, sie erfüllen im Rahmen der Bedingungen in dieser Vereinbarung beansprucht akzeptieren und erklären.


AUFGABEN

Web-Software und alle damit verlinkten Seiten auf unserer Website sind Eigentum von MySoft.de und werden von dieser betrieben. MySoft24 behält sich das Recht vor, die Verträge mit den Preisen und den angebotenen Produkten und Dienstleistungen zu ändern.

MySOft24.de akzeptiert und verpflichtet sich, dass das Mitglied von den Vertragsgegenständlichen Produkten profitiert, mit Ausnahme von technischen Fehlern.

Der Kunde stimmt zu und verpflichtet sich, dass er bei der Nutzung von MySoft24-Produkten keine Reverse-Engineering- oder sonstigen Aktivitäten durchführt, um den Quellcode zu finden oder zu erhalten. Andernfalls wird bei Nachweis dieser Aktivität, die Leistungsbilanz storniert werden bedingungslos mit allen Produkten, die Kunden gekauft haben und in keiner Weise eine Rückerstattung annehmen und erklären.

Es ist verboten, gefälschte Bestellungen zu Probezwecken zu bestellen. Wenn sie erkannt werden, werden ihre Konten storniert und es können keine weiteren Konten mit den aktuellen Kontoinformationen erstellt werden.


Der Kunde stimmt zu und erklärt, dass er / sie zusätzlich zu der zu erwerbenden Web-Software die von MySoft24 festgelegte Gebühr für das Modul, die Anfragen und die Bestimmungen bezahlen wird. Der Kunde kann keine zusätzlichen Module, Anforderungen und Regelungen verlangen, die später in der Software vorgenommen werden. Der Kunde erhält nicht nur die Lizenz zur Nutzung der Software, sondern erwirbt auch nur das Recht, ihn in den zusätzlichen Modulen und späteren Anfragen zu verwenden. Dies bedeutet, dass der Kunde nicht berechtigt ist, zusätzliche Module, Vorschriften und Anforderungen an einen anderen Kunden oder eine andere Website zu senden oder sie nicht für den allgemeinen Verkauf zu verwenden. (Wenn es keinen zusätzlichen Vertrag oder eine Vereinbarung gibt.)

 Rechte an geistigem Eigentum

in den Site-Titel, Firmennamen, Marken, Patente, Logos, Designs und Produkte sind eingetragene oder nicht eingetragene Rechte an geistigem Eigentum Website Betreiber und Eigentümer des Unternehmens oder gehören zu den jeweils angegebenen, sind nach nationalem und internationalem Recht geschützt. Wenn Sie diese Website besuchen oder die Dienste auf dieser Website nutzen, erhalten Sie keinerlei Rechte an den betreffenden geistigen Eigentumsrechten.


 Alle Produkte auf der Website dürfen nicht reproduziert, veröffentlicht, kopiert oder übertragen werden. Das gesamte oder ein Teil der Website darf nicht ohne Genehmigung auf einer anderen Website verwendet werden.

Das visuelle Design und die Quellcodes aller auf der Website aufgeführten Produkte sind von der Generaldirektion für Urheberrecht des Ministeriums für Kultur und Tourismus registriert und alle Rechte vorbehalten. Nur unsere Website, unsere Websites und unsere autorisierten Geschäftspartner werden verkauft.


INFORMATION VERTRAULICHKEIT

MySoft24.de wird die von Nutzern über die Website übermittelten persönlichen Daten nicht an Dritte weitergeben. Diese persönlichen Informationen; Es enthält den Namen, die Adresse, die Telefonnummer, das Mobiltelefon und die E-Mail-Adresse der Person.

Vertrauliche Informationen dürfen nur in Fällen, in denen die Behörden ordnungsgemäß auf Anfrage dieser Informationen in Übereinstimmung mit den anwendbaren zwingenden Vorschriften des Rechts der Offenlegungspflicht an die Behörden weitergegeben werden.


REGISTRIERUNG UND SICHERHEIT

Der Kunde muss korrekte, vollständige und aktuelle Registrierungsinformationen bereitstellen. Anderenfalls wird dieser Vertrag als verletzt betrachtet und das Kundenkonto wird ohne Benachrichtigung des Benutzers gekündigt.

Der Kunde ist verantwortlich für die Passwort- und Kontosicherheit auf der Website und den Websites von Drittanbietern. Sonst kann MySoft24.de nicht für Datenverlust und Sicherheitsverstöße oder Schäden an Geräten und Geräten verantwortlich gemacht werden.

INHALTGEHÄUSE (WEB HOSTING / SERVER SERVICES)

Content-Hosting, Web-Hosting mit Alias Webserver-Service; Grundsätzlich besteht es darin, die Webseiten des KUNDEN  oder der Datenbank auf MySoft24-Servern über das Internet zu veröffentlichen.


Der KUNDE verpflichtet sich, die hier aufgeführten Bedingungen mit diesem Service einzuhalten. In Abhängigkeit von den Bedingungen dieser Vereinbarung werden die Arbeiten in maximaler Kontinuität und Funktionalität unter Verwendung angemessener Ressourcen ausgeführt, die während der Servicezeit von MySoft24 verfügbar sind.

Der KUNDE erkennt an, dass Dienste unter bestimmten Umständen nicht zugänglich sein oder betrieben werden können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf

höhere Gewalt (Naturkatastrophen wie Erdbeben, Feuer, Überschwemmungen und andere menschliche Katastrophen),

Hardware-Fehlfunktionen

Regelmäßige Wartungsarbeiten oder gelegentliche Reparaturen des Rechenzentrums,

 Die unvorhersehbaren Gründe außerhalb der Kontrolle von MySoft24 oder MySoft24, aber nicht beschränkt auf Unterbrechungen oder Fehlfunktionen, bösartige Netzwerkangriffe, Netzwerkdichte oder andere Fehlfunktionen in Telekommunikations- oder digitalen Übertragungsleitungen.


Der KUNDE stimmt zu, dass MySoft24 keine 100% ige Kontrolle über die Kontinuität oder Kontinuität des bereitgestellten Webhosting / Server-Dienstes hat und nicht garantiert ist.

MySoft24 wird alle Anstrengungen unternehmen, um die Kontinuität der Dienstleistungen für den KUNDEN sicherzustellen.


Der KUNDE ist berechtigt, die unter diese Vereinbarung fallenden Dienstleistungen zu erwerben oder ein Kundenkonto einzurichten; E-Mail-Kommunikation, Webcasts und alle Arten von Transaktionen im Zusammenhang mit diesem Abonnement. akzeptiert und übernimmt die Verantwortung für den Inhalt seiner Webseiten, ftp und anderer Internetdienste.

Der KUNDE stimmt zu und verpflichtet sich, dass er / sie die unten aufgeführten verbotenen Materialien nicht veröffentlicht und betreibt. Andernfalls wird der Service ohne Frage und in keiner Weise Rückerstattungen und so weiter storniert. stimmt zu, nicht zu tun.

  1. Alles genau lesen
  2. IRC-Skript, Bots
  3. Proxy-Skripte / Anonymisierer
  4. Piratensoftware / Warez
  5. Bildhosting-Skripte (wie Photobucket oder Tinypic)
  6. AutoSurf / PTC / PTS / PPC Seiten
  7. IP-Scanner
  8. Bruteforce Programme / Skripte / Anwendungen
  9. Mail-Bomber / Spam-Skripte
  10. Banner-Name Services (kommerzieller Banner Name Zyklus)
  11. Casting-Datei / Spiegel-Skripte (ähnlich Rapidshare)
  12. Commercial Audio Broadcasting (mehr als ein oder zwei Sendungen)
  13. Treuhandkonto / Bankobligationen
  14. Investitionsstandorte (FOREX, E-Gold Exchange, Zweites Leben / Linden Exchange, Ponzi, MLM / Felicity Chain)
  15. Unbegrenzte Dienste können kostenlos oder gegen Gebühr an Dritte verteilt werden
  16. Der Verkauf der erforderlichen Erlaubnis (en) ohne vorherige Genehmigung
  17. Programme von Banken, die den Markt bestimmen
  18. Gewinnspiele / Glücksspielseiten
  19. Schlamm und / RPGs / PBBG auf
  20. Hacker-Seiten / Archive / Programme
  21. Websites, die illegale Aktivitäten bewerben
  22. Foren oder Websites, die Warez / Raubkopien / illegale Inhalte verbreiten oder verlinken
  23. Betrugs-Websites (einschließlich derjenigen, die unter aa419.org und escrow-fraud.com aufgeführt sind)
  24. Mailer Pro
  25. Live-Sportereignis des (UFC, NASCAR, FIFA, NFL, MLB, NBA, WWE, WWF, etc.) jede Art von Veröffentlichung
  26. Veröffentlichen von urheberrechtlich geschützten Inhalten
  27. IRCD (irc-Server)
  28. IRC-Skripte
  29. Piratensoftware / Warez
  30. IP-Scanner
  31. Bruteforce Programme / Skripte / Anwendungen
  32. Mail-Bomber / Spam-Skripte
  33. Treuhandkonto
  34. Investitionsstandorte (FOREX, E-Gold Exchange, Zweites Leben / Linden Exchange, Ponzi, MLM / Felicity Chain)
  35. Der Verkauf der erforderlichen Erlaubnis (en) ohne vorherige Genehmigung
  36. Gewinnspiele / Glücksspielseiten
  37. Hacker-Seiten / Archive / Programme
  38. Websites, die illegale Aktivitäten bewerben
  39. Foren oder Websites, die Warez / Raubkopien / illegale Inhalte verbreiten oder verlinken
  40. Betrugs-Websites (einschließlich derjenigen, die unter aa419.org und escrow-fraud.com aufgeführt sind)
  41. Mailer Pro
  42. Alle Arten von Live-Sportveranstaltungen (UFC, NASCAR, FIFA, NFL, MLB, NBA, WWE, WWF etc.)

Veröffentlichen von urheberrechtlich geschützten Inhalten

Auch wenn dies nicht erwähnt wird, ist es strikt verboten, eine Tätigkeit auszuüben, die gegen geltendes Recht verstößt und eine Straftat darstellt. Andernfalls wird der KUNDE ohne Fragen und ohne Rückerstattung storniert. stimmt zu, nicht zu tun.

Ihre Nutzung kann eingeschränkt oder beendet werden, wenn MySoft24-Dienste als Mittel zur Ausübung von allgemein anerkannten Sitten und Gebräuchen und zur Durchführung oder anderweitigen Verletzung von Sitten und Gebräuchen verwendet werden. Der Kunde ist sich dessen bewusst.

Es liegt in der Verantwortung des KUNDEN sicherzustellen, dass die im Kundenkonto installierten Skripts / Programme sicher sind und die Zugriffsberechtigungen für die Verzeichnisse ordnungsgemäß festgelegt sind.

MySoft24-Dienste, einschließlich aller zugehörigen Geräte, Netzwerke und Netzwerkgeräte, sind nur zur Nutzung durch den Kunden bestimmt. MySoft24-Systeme können aus allen rechtlichen Gründen nachverfolgt werden und beinhalten Rechtfertigung für die Nutzung, Systemverwaltung, Schutz vor unbefugtem Zugriff und Verifizierung von Sicherheitsverfahren, Nachhaltigkeit und Transaktionssicherheit. Während der Überwachung können Informationen überprüft, aufgezeichnet, kopiert und für die Zwecke verwendet werden, für die sie zulässig sind. Die Nutzung des MySoft24-Systems stellt eine Zustimmung zur Überwachung innerhalb dieser Ziele dar.

Jedes Konto, das sich mit seinem Netzwerk oder System verbindet, kann ohne die Erlaubnis eines Dritten suspendiert werden. Um Zugang zu Netzwerken und Systemen zu erhalten, die nicht direkt unter der Kontrolle des Kunden stehen, ist es erforderlich, die schriftliche Zustimmung des Dritten einzuholen. MySoft24 kann verlangen, dass Dokumente den Zugang zum Netzwerk oder System des Drittanbieters nachweisen, falls dies gewünscht wird, und kann verlangen, dass solche Dokumente eingereicht werden.

MySoft24 bemüht sich, alle Daten des KUNDEN regelmäßig zu pflegen und zu sichern, übernimmt jedoch keine Verantwortung für eventuelle Fehler in seinen Daten. Die Datensicherung liegt in der Verantwortung des KUNDEN. Der Kunde übernimmt stets die Gefahr der Beschädigung der Website und der Dateien, die zum gesamten Inhalt der Website gehören. Der KUNDE ist voll verantwortlich für die Wahrung der Vertraulichkeit des Kundenpassworts und der Kontoinformationen.

Der KUNDE stimmt zu, dass er verantwortlich ist für alle Handlungen, Unterlassungen oder Kosten von jeglichen Webseiten-Inhalten, die unter dem Konto unter Verwendung des Kontos oder des Passworts erstellt oder mit dem Server verlinkt, verlinkt oder angezeigt werden.


DER KUNDE IST FÜR DIE FOLGENDEN MASSNAHMEN VERANTWORTLICH;

Um einen Verlust oder eine Beschädigung der Websites zu verhindern,

Bereitstellung von unabhängigen Archiv- und Sicherungskopien von Websites und Datenbanken;

Gewährleistung der Sicherheit, Vertraulichkeit und Integrität von Websites und Gewährleistung der Vertraulichkeit von Kontoinformationen.

Der KUNDE verpflichtet sich, Nutzungsgebühren und damit zusammenhängende Steuern im Zusammenhang mit Webhosting-Diensten zu zahlen. Die Gebühren werden bei der ersten Bestellung im Voraus erhoben und werden am Ende der Laufzeit erneut angefordert, sofern nicht anders angegeben.

MySoft24 Kunden Banküberweisung, die festgelegt werden soll, bei der Einrichtung, wenn sie entschieden haben, über mysoft24 auf das Bankkonto, Kundeninformationen zu der Erkenntnis, als Folge der Übertragung von einem Konto zu zahlen geöffnet im Namen angegebene Person oder Organisation, die die Aktivierung mysoft24 Service macht und informiert die Kunden. Alle Kosten für Zahlungen gehören dem KUNDEN.

Alle periodischen Produkte und Dienstleistungen werden gestoppt, wenn zum letzten Servicetermin keine Zahlung erfolgt ist. Produkte und Dienstleistungen, die nicht innerhalb von drei (5) Tagen nach Ablauf der Pausenzeiten bezahlt werden, werden dauerhaft aus dem System gelöscht, und es wird keine Haftung übernommen. Der KUNDE ist sich dessen bewusst.

TECHNISCHER SUPPORT

mysoft24 mit dem Produkt / Dienstleistung des Kunden für 6 Monate ab dem Datum des Kaufs, Produkt / Dienstleistung selbst komponierten angesichts von Fehlern und Problemen „kostenlosen Support“ liefert und erklärt akzeptieren. Die Probleme, die sich aus den nachfolgenden Eingriffen des Kunden in das betreffende Produkt / die Dienstleistung ergeben, sind von diesem Umfang ausgeschlossen. In solchen Fällen können das jeweilige Produkt als Lösung durch Standardzustand vorgesehen mysofrt24 wieder zu schaffen, wird durch die Einrichtung des Systems gelöst. Der Kunde ist sich dessen bewusst und akzeptiert und erklärt dies.

Software im Web-Services-Bereich, von MySoft‘Produkten / Dienstleistungen genommen alle Arten von Hardware benötigt, um einen reibungslosen Ablauf und ist verpflichtet, die Kontinuität zu gewährleisten. Diese Ausrüstung wird auf der Grundstufe vor und während des Kaufs dem Kunden erklärt. Einige Produkte / Dienste erfordern möglicherweise zusätzliche Hardware- und Software-Zusatzfunktionen über dem Basislevel. In solchen Fällen stimmt der Kunde zu und erklärt, dass MySoft24 zusätzliche Funktionen zur Verfügung stellen wird.

Kunden aller Produkte und Dienstleistungen gekauft „außerhalb des Standardbetrieb“ für alle Dinge, für eine Gebühr Support-Services, abhängig mysoft24 auf die Arbeitsbelastung in solchen Fällen für eine Gebühr, wenn auch nicht Supportleistungen in einigen Fällen bieten, akzeptieren und erklären.

Alle vom Kunden generierten Supportanfragen werden von MYSOFT24 innerhalb von 24 Stunden beantwortet, abhängig von der Arbeitsbelastung.


INTEGRITÄT UND ANWENDBARKEIT DES VERTRAGES

Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung ganz oder teilweise unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam.

ÄNDERUNGEN DES VERTRAGES

MySoft24.de, die auf der Website angebotenen Produkte und Dienstleistungen können die Bedingungen dieser Vereinbarung jederzeit ganz oder teilweise ändern. Änderungen werden ab dem Datum der Veröffentlichung auf der Website wirksam. Es liegt in der Verantwortung des Benutzers, die Änderungen zu überwachen und zu kontrollieren. Es wird davon ausgegangen, dass der Benutzer diese Änderungen akzeptiert, indem er weiterhin von den bereitgestellten Diensten profitiert.

HINWEIS

Alle Mitteilungen an die relevanten Parteien dieser Vereinbarung sind mysoft24 gesendet werden. wird durch bekannte E-Mail-Adressen und E-Mail-Adresse angegeben durch den Benutzer in Form der Mitgliedschaft erfolgen. Die Adresse des Benutzers während Mitglieder wiesen darauf hin, dass die aktuelle Adresse für den Dienst, wenn die Änderung wird die andere Partei schriftlich innerhalb von 5 Tagen mitteilen, da sonst die Benachrichtigung wird als gültig anerkannt werden stimmt diese Adresse.


Rückgabe Rechte

Widerrufs- und Rückgaberechte für Softwareprodukte;

Der Kunde ist berechtigt, dieses Softwareprodukt innerhalb von 14 Tagen ab Kaufdatum zu stornieren / zurückzuerstatten und zu entziehen. Das Stornierungs- / Stornierungs- / Stornierungsrecht kann nicht für 14 Tage nach der Bestellung aufgrund von Problemen oder Missständen, die nicht durch die Software selbst verursacht wurden, verwendet werden. In 14 Tagen überschritten wurde, kündigen / Erstattung und eine Fehler Source-Software selbst des Rückzugs Verfahren hergestellt werden können, ist es wichtig, Probleme oder Beschwerden zu haben. Es kann nicht als Feature / Attribut, Problem oder Defekt angezeigt werden, das nicht in der Software enthalten ist. Vor dem Kauf ist der Kunde verpflichtet, die Software selbst zu diesem Zweck zu prüfen und gegebenenfalls um Informationen zu bitten.


Lizenzübertragung / Übertragung in Softwareprodukten;

Der Kunde hat das Recht, seine Softwarelizenz an einen MySoft24-Kunden zu übertragen. Nach der Übertragung / Übertragung hat der neue Kunde, der die Lizenz überträgt, das Recht, die Lizenzdomäne (Domain-Adresse) einmal zu ändern.

Ich Bestätige hiermit Das ich  das Gelesen und damit einverstanden bin.

Kontaktieren Sie uns jetzt für Informationen über unsere Dienstleistungen und Lösungen.

X

Kundenbereich

Passwort vergessen!

Noch Kein Konto?

Konto erstellen!
whatsapp Oline